Brownie Cookies mit oder ohne Butterscotch Chips (Butterscotch Brownie Cookies)

Hallo ihr Lieben!

Ich hatte ja mal berichtet, dass ich noch eine halbe Packung Butterscotch Chips übrig hatte. (Die liebe ich! Gottseidank steht im Mai eine USA-Reise an, wo ich meinen Vorrat wieder aufstocken kann.) Heute zeige ich euch, was ich damit leckeres gemacht habe. Wenn ihr keine Butterscotch Chips habt, dann könnt ihr auch Toffee- oder Schokoladenstücke nehmen, schmeckt auch sehr gut. Ich hab die Cookies wieder mit meinen Measuring Cups gemacht, habe euch aber die Mengen umgerechnet, falls ihr keine habt.

BrownieCookie

Brownie Cookies mit oder ohne Butterscotch Chips
(Rezept von hier)

Zutaten

60 g (1/4 Cup) Mehl
1/2 TL Backpulver
50 g (3 Tablespoons) Butter
2 Eier
120 g (1/2 Cup) Zucker
2 TL Vanilleextrakt (oder gemahlene Vanille oder Vanillezucker)
170 g (1 Cup) Zartbitterschokolade
170 g (1 Cup) Butterscotch Chips (oder Schokostückchen oder Toffee-Stückchen)

Zubereitung

Ofen auf 170°C vorheizen, Backbleche mit Backpapier belegen.

Mehl und Backpulver miteinander vermischen.

Butter und Zartbitterschokolade entweder über dem Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen.

Eier, Zucker und Vanille für ca. 10 Minuten mixen, bis die Mischung hell und cremig ist.

Mehl in die Eimischung einrühren.

Dann die Schokolade und die Butterscotch Chips unterrühren.

Mischung für 10 Minuten stehen lassen.

Mit einem Esslöffel den Teig in runden Häufchen auf das Backblech geben. (Pro Backblech ca. 9 Häufchen, genug Abstand lassen!)

Für ca. 10 Minuten backen bis die Cookies leichte Risse an der Oberfläche aufweisen.

Auf dem Backblech abkühlen lassen.

Recipe in English

Butterscotch Brownie Cookies
(Recipe from here)

Ingredients

1/4 cup (60 g) flour
1/2 teaspoon baking powder
3 tablespoons (50 g) butter
2 eggs
1/2 cup (120 g) sugar
2 teaspoons vanilla extract
1 cup (170 g) dark chocolate
1 cup (170 g) Butterscotch Chips (you can also use toffee bits or chocolate chips)

Method

Preheat oven to 350°F (170°C) and line baking trays with parchment paper.

Combine flour and baking powder.

Melt butter and chocolate using the double boiler method or in the microwave.

Beat eggs, sugar and vanilla for about 10 minutes until the mixture is light and creamy.

Stir in the flour mixture.

Then fold in the melted chocolate and the Butterscotch Chips.

Let the mixture stand for 10 minutes.

Drop the dough onto the baking tray using a tablespoon (9 cookies on each baking tray, leaving enough space between them).

Bake the cookies for about 10 minutes until they are slightly cracked on the surface.

Let them cool on the baking tray.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s