White Chocolate & Nutella Brownies

Hallo ihr Lieben!

In meinem letzten Post habe ich euch ja ein Teufelszeug namens White Chocolate Nutella gezeigt. Wenn ihr da schon ächzend an eure schlanke Linie gedacht habt, dann hört lieber gleich auf zu lesen, denn es kommt noch schlimmer: Brownies mit Nutella im Teig, halb “normales” Nutella, halb White Chocolate Nutella. Und beide Sorten Nutella noch mal extra oben drauf. Hui ui ui ui… 😉

Ich kann euch versichern, nach einem Stück seid ihr im 7. Brownie-Himmel! Und wenn ihr einfach ganz viele andere Esser einladet, dann ist es auch egal, dass ein Brownie wahrscheinlich zweiunddrölfzig Kalorien hat. 😉

White Chocolate Nutella Brownie1

Optisch muss man leider sagen, dass meine Brownies ein bisschen schief gegangen sind. Vorm Backen hatten sie nämlich ein hübsch durchgewirbeltes Marmor-Muster:

White Chocolate Nutella Brownies

Leider ist mir dann aber wieder einmal das passiert, was mir leider soooo oft passiert: Der “Kuchen ist fertig”-Wecker auf meinem Handy geht ab (unser Backofen ist leider so ein antikes Stück, dass er über keine eigene Uhr verfügt…), ich bin aber gerade irgenwo in der Wohnung und denke mir: “Ich mach nur noch schnell XY und dann geh ich gleich in die Küche und hol die Brownies aus dem Ofen!” Und dann mache ich aber neben XY noch Z und noch ein paar andere Dinge und plötzlich trifft mich fast der Schlag, weil ja die Brownies immer noch fröhlich im Ofen vor sich hin braten… Daher sind die Brownies (ganz gemäß ihres Namens) obenrum etwas braun geraten und das Marmor-Muster kann man nicht mehr erkennen. Geschmeckt haben sie trotzdem! 🙂

White Chocolate Nutella Brownie6

White Chocolate & Nutella Brownies
(Rezept von hier)

Zutaten für den dunklen Teig:

120 g Butter
220 g Zucker
ca. 70 g Nutella
2 Eier
70 g ungesüßtes Kakaopulver
½ TL Salz
1 TL Backpulver
2 TL flüssiger Vanille-Extrakt (oder 1 Pkg. Vanillezucker)
80 g Mehl
unter Umständen 1-2 EL Milch

Zutaten für den hellen Teig:

120 g Butter
220 g Zucker
ca. 70 g White Chocolate Nutella
2 Eier
½ TL Salz
1 TL Backpulver
2 TL flüssiger Vanille-Extrakt (oder 1 Pkg. Vanillezucker)
120 g Mehl

für obendrauf:

so viel weißes und dunkles Nutella, wie ihr gerne möchtet

Zubereitung:

Backofen auf 175°C vorheizen und eine ca. 22×33 cm Brownie-Form mit Backpapier auslegen. (Das Backpapier lässt sich einfacher in der Form positionieren, wenn man es vorher zerknüllt.)

Dunkler Teig:

Mehl, Salz, Backpulver und Kakaopulver miteinander vermischen.

Die Butter in einem Topf bei niedriger Hitze schmelzen.

Dann den Zucker einrühren und die Masse für ca. 2 Minuten unter ständigem Rühren auf dem Herd lassen.

Topf vom Herd nehmen und Nutella unterrühren.

In einer Rührschüssel Eier und Vanille verquirlen.

Dann die Mehlmischung unterrühren.

Als letztes noch die Butter-Zucker-Mischung hineingießen und rühren, bis der Teig glatt ist. (Falls der Teig eine eigenartig feste Konsistenz hat, 1-2 EL Milch dazugeben und glatt rühren.)

Heller Teig:

Mehl, Salz und Backpulver miteinander vermischen.

Die Butter in einem Topf bei niedriger Hitze schmelzen.

Dann den Zucker einrühren und die Masse für ca. 2 Minuten unter ständigem Rühren auf dem Herd lassen.

Topf vom Herd nehmen und weißes Nutella unterrühren.

In einer Rührschüssel Eier und Vanille verquirlen.

Dann die Mehlmischung unterrühren.

Als letztes noch die Butter-Zucker-Mischung hineingießen und rühren, bis der Teig glatt ist.

Nun mithilfe eines Esslöffels abwechselnd hellen und dunklen Teig in die Brownie-Form geben.

Ein Messer durch die Schichten ziehen, um ein Marmor-Muster entstehen zu lassen. (Achtung: Nicht zu viel im Teig herumfahren, sonst vermischt sich alles zu einer homogenen Masse.)

Nun noch so viel Nutella und White Chocolate Nutella oben drauf geben, wie ihr möchtet und auch diese Schicht vorsichtig „verwirbeln“, damit ein schönes Muster entsteht.

Für 30-35 Minuten backen.

Nach dem Abkühlen in Stücke schneiden.

Recipe in English

White Chocolate & Nutella Brownies
(Recipe from here)

Ingredients for the dark batter:

½ cup (120 g) butter
1 cup (220 g) sugar
¼ cup (70 g) Nutella
2 eggs
2/3 cup (70 g) unsweetened cocoa powder
½ teaspoon salt
1 teaspoon baking powder
2 teaspoons vanilla extract
¾ cup (80 g) flour
if needed: 1-2 tablespoons milk

Ingredients for the light batter:

½ cup (120 g) butter
1 cup (220 g) sugar
¼ cup (70 g) White Chocolate Nutella
2 eggs
½ teaspoon salt
1 teaspoon baking powder
2 teaspoons vanilla extract
1 cup (120 g) flour

to go on top:

as much Nutella and White Chocolate Nutella as you like

 

Method:

Preheat oven to 350°F (175°C) and line a 9×13 inch brownie pan with parchment paper.

Dark batter:

Combine flour, salt, baking powder and cocoa powder.

Melt the butter in a saucepan over low heat.

Then stir in the sugar and cook the mixture for about 2 minutes. Keep stirring constantly.

Remove from heat and stir in the Nutella.

In a bowl, whisk eggs and vanilla.

Then stir in the flour mixture.

Finally, stir in the butter mixture until smooth. (If the batter seems too dense, add 1-2 tablespoons of milk and stir until smooth.)

Light batter:

Combine flour, salt and baking powder.

Melt the butter in a saucepan over low heat.

Then stir in the sugar and cook the mixture for about 2 minutes. Keep stirring constantly.

Remove from heat and stir in the White Chocolate Nutella.

In a bowl, whisk eggs and vanilla.

Then stir in the flour mixture.

Finally, stir in the butter mixture until smooth.

Now alternatingly spoon dollops of light and dark batter into the brownie pan.

Use a knife to swirl the light and dark batter. (Be careful not to swirl too much, as you might end up mixing the two batters together.)

Now put as much Nutella and White Chocolate Nutella on top as you like and gently swirl them.

Bake for 30-35 minutes.

Let the brownies cool down before cutting them.

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s